Wörtlich "Straßenglaubwürdigkeit", meint, dass jemand mit einer hohen "street credibility" (abgekürzt "street cred") nicht in einer wohlbehaltenen geschützten reichen Umgebung aufgewachsen ist, sondern "von der Straße kommt", also aus der Unterschicht, Arbeiterklasse in ärmeren Gebieten mit erhöhter Kriminalität, dabei auch selbst oftmals kleinkriminell. Dagegen eine niedrige oder keine "street cred" gilt für Kinder reicherer Eltern des Bürgertums, gute Schulbildung, z.T. Privatschulen.
Eminem hat eine Menge street credibility.
by scrambledmeggs July 19, 2014
Get the mug
Get a street credibility mug for your mate Yasemin.
Adj. Possessing or displaying a high level of street (i.e., ghetto) credibility. Authentically urban.
Kevin: Did you see Robin's new iced-out spinners?
David: Yeah, she is so street credible.
by d-mizzle fo shizzle January 14, 2011
Get the mug
Get a street credible mug for your bunkmate Zora.